Dana Baumbach 1. Platz beim Pflichtturnier

Bei dem DRB-Kaderpflichtturnier, das im Rahmen der offenen NRW Meisterschaften 2017 in Dormagen ausgetragen wurden konnte Dana Baumbach den ersten Platz in der Gewichtklasse bis 35 kg weibliche Jugend erringen. Den Kampf um Platz 1 gegen Olivia Bernadette Tösch von KSV Kirchlinde gewann Dana 10 zu 4 nach Punkten.
Ihre Vereinskollegin Jasmin Rimmer musste fünf Mal antreten.

Nach zwei klaren Siegen und drei knappen Niederlagen landete Jasmin aus dem undankbaren vierten Platz.
Dabei hatte Sie im Kampf  um Platz 3 Pech mit der letzten Kampfrichterentscheidung, der die letzte entscheiden Aktion mit einer Fehlentscheidung  zu Gunsten der Ringerin aus Nordheim Westfallen bewertete.

Beide Ringerinnen wurden vom Ringerverband Pfalz für die Deutsche Meisterschaften, die im März in Bönen (NRW) stattfinden, nominiert.